icons / 24px / close
Einstellungen erfolgreich gespeichert

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung zu bieten. Mehr erfahren

Außenansicht

Pfarrei Ering

Ering ist die größte der fünf Pfarreien des Pfarrverbandes. Vier wunderschöne Kirchen zählen zur Inntal-Gemeinde. Bruder Konrad ist mit Ering am Inn verbunden.

  • Patro­zi­ni­um: Mariä Him­mel­fahrt, 15. August
  • Tag der Ewi­gen Anbe­tung: 16. März
  • Katho­li­ken­zahl: 929 (Stand April 2019)
  • Pfarr­ge­mein­de­rats­vor­sit­zen­de: Maria Gibis
  • Kir­chen­pfle­ger: Emmer­am Forster

Blick in die Geschichte

Nach meh­re­ren früh­mit­tel­al­ter­li­chen Besitz­um­brü­chen 1009 Eigen­kir­che des Bis­tums Bam­berg, spä­ter Pfar­rei. 1438 Inkor­po­ra­ti­on als klös­ter­li­ches Pfarr­vi­ka­ri­at in das Bene­dik­ti­ner­klos­ter Asbach. Nach der Säku­la­ri­sa­ti­on des Klos­ters 1803 statt­li­che Orga­ni­sa­ti­on als Pfar­rei am 2. Janu­ar 1806.

Mei­ne See­le preist die Grö­ße des Herrn und mein Geist jubelt über Gott, mei­nen Retter.”

Lk 1,46-47